Generalversammlung am Sonntag, 08.03.2020

Freitag, 13. März 2020

Ein neues Backhaus an der Mühle geplant

Markus Heeke (v.l.), Veronika Rietmann und Matthias Reecker (r.) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Einen gefüllten Korb erhielt der Gastredner des Tages, Manfred Reckers (2.v.r.). Foto: Andreas Winnemöller

Von Andreas Winnemöller

Der Heimatverein Dreierwalde zählt aktuell 252 Mitglieder. Rund 50 Prozent davon sind am vergangenen Sonntag der Einladung zur jährlichen Generalversammlung in die Gaststätte Lütkemeyer in Dreierwalde gefolgt – eine bemerkenswerte Quote.

Die mehr als 120 Gäste erfuhren in einer Mischung aus Rückblick, Ausblick und allgemeiner Information einmal mehr viel Interessantes über ihren Ort und ihren Verein. Der besondere Gruß der Vorsitzenden des Heimatvereins, Veronika Rietmann, galt neben dem Ortsvorsteher Paul Rietmann allen Frauen, die zur Versammlung gekommen waren. Der Anlass dafür war durch den Weltfrauentag selbsterklärend.

Nach dem Kaffeetrinken starteten die Heimatfreunde mit den Regularien der Versammlung. Gegen das vom Schriftführer verlesene Protokoll der Generalversammlung 2019 ergaben sich keine Einwände. Der anschließende Kassenbericht, den die Kassiererin Elisabeth Fischer vortrug, endetet mit einem überaus positiven Ergebnis. In ihrem Bericht stellte die Dreierwalderin besonders heraus, dass von insgesamt 123 Trauungen in der Stadt Hörstel im Jahr 2019 allein 50 in Dreierwalde in Reinings Mühle vollzogen wurden. Sie kommt halt besonders gut an, die Mühle des Heimatvereins. Die Kassenprüfer bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung, sodass die Versammlung auf Antrag die Kassiererin und den gesamten Vorstand einstimmig entlastete.

Markus Heeke berichtete den Gästen dann in seinem Jahresbericht 2019 von einem aktiven und erfolgreichen Jahr für den Heimatverein Dreierwalde. Begonnen hatte das Jahr mit einer gut besuchten Winterwanderung. Ein Treffen mit den überaus aktiven verschiedenen Arbeitsgruppen, die Generalversammlung und das Aufstellen des Maikranzes an der Mühle waren die nächsten Punkte. Mit mehr als 100 Teilnehmern war die erste Ausfahrt der Treckerfreunde im Juni ein voller Erfolg. Die Teilnahme am „Deutschen Mühlentag“, eine Radwanderung, eine Tagesfahrt zum Krone-Werk in Werlte, eine Tour mit dem Landrat, die Pättkestouren oder weitere Ausfahrten der Treckerfreunde – die Liste der Aktivitäten war lang. Besonders erwähnte Heeke noch, dass mit fast 60 Gästen die Geburtstagsfeier der Altersjubilare ab 80 Jahren im Oktober eine tolle Rekordbeteiligung erfuhr.

Beim Ausblick auf das laufende Jahr 2020 (siehe Info Termine) berichtete Veronika Rietmann von konkreten Planungen des Heimatvereins, in naher Zukunft ein Backhaus an Reinings Mühle zu bauen. Hier solle es dann zukünftig auch echte Backtage, die im Rahmen des Mühlencafés stattfinden sollen, geben. Die Reaktion der Mitglieder ließ deutlich eine spontane und breite Zustimmung für das Vorhaben erkennen. Für dieses Vorhaben seien bereits finanzielle Rückstellungen gebildet worden, so die Vorsitzende. Ein Zeitfenster könne man derzeit noch nicht benennen.

Nach den Beiratswahlen im vergangenen Jahr standen diesmal turnusmäßig die Wahlen des geschäftsführenden Vorstandes an. Die Vorsitzende, Veronika Rietmann, der stellvertretende Vorsitzende, Matthias Reeker, sowie der Schriftführer, Markus Heeke, stellten sich dabei geschlossen zur Wiederwahl. Ortsvorsteher Paul Rietmann, der als Wahlleiter fungierte, hatte ein leichtes Amt. Alle drei wurden in offener Wahl einstimmig für weitere drei Jahre wiedergewählt und ernteten als Anerkennung für ihre Arbeit viel Applaus aus der Versammlung.

Abschließend gab Manfred Reckers von der Maschinenfabrik Hermann Reckers den Gästen noch einen interessanten Einblick in die Geschichte und Entwicklung der 115 Jahre alten Dreierwalder Firma. Hierzu zeigte er unter anderem einen Film, der zum 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2005 entstanden war.

Einige Termine (siehe auch Jahresprogramm 2020):

26. April: Maikranz aufstellen; fällt aus wegen des Corona-Virus (dies gilt für sämtliche Veranstaltungen des Heimatvereins bis zunächst Ende April 2020)

6. Juni: erste Ausfahrt der Treckerfreunde;

21. Juni: Radwanderung;

9. Juli: Tagesfahrt zum Lippewerk Remondis;

6. Oktober: Geburtstagsfeier Altersjubilare;

24. Oktober: Tag des Platt in Dreierwalde;

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.