Sonntag, 29. August 2021

Im Folgenden möchte der Heimatverein Dreierwalde auf die Möglichkeit, Ahnenforschung ein wenig vereinfacht zu betreiben, hinweisen. Einige Kirchenbücher sind online verfügbar.

Das internationale Zentrum für Archiv-/Ahnenforschung aus Wien (ICARUS) stellt seit einiger Zeit viele Kirchenbücher online. Darunter sind ebenfalls Kirchenbücher aus der Pfarrgemeinde St. Anna Dreierwalde zu finden. In den Kirchen der verschiedenen Konfessionen wurden ab dem 16. Jh. Aufzeichnungen zu den durchgeführten Taufen, Trauungen und Beerdigungen geführt. Diese werden teils zentral in Diözesanarchiven, teils vor Ort in den Kirchengemeinden/Pfarren verwahrt.
Die in diesen Dokumenten enthalteten Informationen können zu verschiedensten Zwecken ausgewertet werden (Bevölkerungsentwicklung, Gesundheitsentwicklung, Sterblichkeit, Genealogie, etc.). Durch die massenhafte digitale Bereitstellung wird der Zugang massiv vereinfacht bzw. völlig neue wissenschaftliche Fragestellungen ermöglicht. Unter nachfolgendem Link findet man einige Kirchenbücher online: Kirchenbücher Dreierwalde St. Anna

Freitag, 05. Februar 2021

Rueckblick2020Quelle: Münsterländische Volkszeitung vom 05.02.2021

Sonntag, 06. Dezember 2020

Grapen MV 2020 12 02Quelle: Münsterländische Volkszeitung vom 02.12.2020Grapen IVZ 2020 11 28Quelle: Ibbenbürener Volkszeitung vom 28.11.2020

Mittwoch, 10. Juni 2020

Die Bankgruppe unseres Heimatvereins kümmert sich stets darum, dass die Ruhebänke in und um Dreierwalde in einem guten Zustand sind.

Zuletzt hat sie die Bank, die zuvor am ehemaligen Feuerwehrgerätehaus stand, erneuert und in der Nähe ihres alten Standortes, nämlich an der gegenüberliegenden Scheune von Höls, neu aufgestellt. Die ehemalige Vorsitzende unseres Heimatvereins Magda Möller und ihr Ehemann Gerd (Höls) haben gerne diesen Platz, an dem bis vor kurzem noch eine sehr alte dicke Eiche stand, zur Verfügung gestellt. Hintergrund dieser Idee ist unter anderem, den Bewohnern von "Mathis Wiese" bei ihrem Weg zum Einkaufen die Möglichkeit einer Ruhepause zu bieten. Selbstverständlich steht sie aber auch allen anderen für eine Rast zur Verfügung.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Bankgruppe sowie bei der Familie Höls.

Sonntag, 31. Mai 2020

Liebe Heimatfreunde,

aufgrund des sich weiterhin dynamisch ausbreitenden Corona-Virus werden sämtliche Veranstaltungen des Heimatvereins Dreierwalde bis auf Weiteres abgesagt.

Zudem wird bis auf Weiteres ebenfalls Reinings Mühle weder zum Mühlencafé am ersten Sonntag im Monat noch an den Mittwochnachmittagen geöffnet. Somit kann das Kartenspielen an diesen Nachmittagen leider weiterhin nicht stattfinden.

In der Hoffnung auf Euer Verständnis verbleibt

mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Heimatvereins Dreierwalde

Dienstag, 10. März 2020

Am 12. Januar 2020 nahmen trotz Regenwetters über 30 Personen an der von Mathias Reeker und Erwin Bäumer vorbereiteten ca. 5 km langen Winterwanderung des Heimatvereins teil.

Von Reinings Mühle ging es zunächst zum restaurierten Markenstein bei Knollmann. Hier gab es Erklärungen zu diesem Grenzstein, der um eine Infotafel ergänzt wurde.

weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.