Freitag, 15. Juli 2022

Liebe Heimatfreunde,

am kommenden Sonntag, 07.08.2022, hat unser Mühlencafé in Reinings Mühle wieder ab 14 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns, wenn das Angebot mit selbst gemachten Kuchen und frischem Kaffee dann auch wieder gut angenommen wird.
 

Der Vorstand des Heimatvereines

Donnerstag, 17. März 2022

Der Heimatverein Dreierwalde hat auch in diesem Jahr wieder den Plattdeutschen Lesewettbewerb an der St. Anna-Grundschule Dreierwalde unterstützt, den der Kreisheimatbund Steinfurt in Kooperation mit dem Kreis Steinfurt alle zwei Jahre veranstaltet. Der Heimatverein gratuliert allen Kindern, die sich der Jury gestellt und ihren Beitrag über "Use Roothus" auf plattdeutsch vorgelesen haben. Sie haben sich allesamt viel Lob und Anerkennung verdient, wie Maria Sasse, Franziska Heeke und Veronika Rietmann, die als Mitglieder des Heimatvereins die Jury stellten, mitteilten. So hatten sich alle Teilnehmer auch eine kleine Anerkennung verdient, die unsere Vereinsvorsitzende Veronika Rietmann, den Kindern anschließend übergab. Neben der Jury hatten sich ebenfalls noch Gerd Möller und Markus Heeke als Mitgieder des Heimatvereins eingebracht, indem sie mit den Kindern über mehrere Wochen das Lesen und Verstehen plattdeutscher Texte eingeübt hatten, um die Plattdeutsche Sprache am Leben zu halten und den Kindern die Besonderheiten dieser Sprachkultur zu vermitteln.

Lukas Heeke aus der Klasse 3a hat den Vorentscheid des plattdeutschen Lesewettbewerbs an der St. Anna-Grundschule gewonnen und und wird die Schule beim Wettbewerb auf Kreisebene nach Ostern vertreten. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Hermann Themann und Mats Westkamp.

Auch die lokale Presse berichtete wie folgt über den Vorentscheid des plattdeutschen Wettbewerbs:

MV 2022 03 09Quelle: Ibbenbürener Volkszeitung vom 07.03.2022

IVZ 2022 03 07 lowQuelle: Münsterländische Volkszeitung vom 09.03.2022

 

Sonntag, 29. August 2021

Im Folgenden möchte der Heimatverein Dreierwalde auf die Möglichkeit, Ahnenforschung ein wenig vereinfacht zu betreiben, hinweisen. Einige Kirchenbücher sind online verfügbar.

Das internationale Zentrum für Archiv-/Ahnenforschung aus Wien (ICARUS) stellt seit einiger Zeit viele Kirchenbücher online. Darunter sind ebenfalls Kirchenbücher aus der Pfarrgemeinde St. Anna Dreierwalde zu finden. In den Kirchen der verschiedenen Konfessionen wurden ab dem 16. Jh. Aufzeichnungen zu den durchgeführten Taufen, Trauungen und Beerdigungen geführt. Diese werden teils zentral in Diözesanarchiven, teils vor Ort in den Kirchengemeinden/Pfarren verwahrt.
Die in diesen Dokumenten enthalteten Informationen können zu verschiedensten Zwecken ausgewertet werden (Bevölkerungsentwicklung, Gesundheitsentwicklung, Sterblichkeit, Genealogie, etc.). Durch die massenhafte digitale Bereitstellung wird der Zugang massiv vereinfacht bzw. völlig neue wissenschaftliche Fragestellungen ermöglicht. Unter nachfolgendem Link findet man einige Kirchenbücher online: Kirchenbücher Dreierwalde St. Anna

Sonntag, 31. Mai 2020

Liebe Heimatfreunde,

aufgrund des sich weiterhin dynamisch ausbreitenden Corona-Virus werden sämtliche Veranstaltungen des Heimatvereins Dreierwalde bis auf Weiteres abgesagt.

Zudem wird bis auf Weiteres ebenfalls Reinings Mühle weder zum Mühlencafé am ersten Sonntag im Monat noch an den Mittwochnachmittagen geöffnet. Somit kann das Kartenspielen an diesen Nachmittagen leider weiterhin nicht stattfinden.

In der Hoffnung auf Euer Verständnis verbleibt

mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Heimatvereins Dreierwalde

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.